Die Linde

Teestube, Galerie, Konzerte und Lesungen
Schauenburgerstr. 4, 22880 Wedel, Telefon (04103) 85 057

Die rechte Linde vor dem Haus ist gefällt

Wir alle sind ein wenig irritiert, wenn wir heute am Haus stehen und ein ganz vertrauter Blick irgendwie ins Leere läuft. Die rechte Linde vor dem Haus ist nicht mehr vorhanden.

Leider war sie von Pilzen befallen und musste gefällt werden. Weder der Verein, die Stadt Wedel als Eigentümer noch der Betreiber konnten die Fällung umgehen. Es war leider notwendig.

Einen kleinen Einblick in die Fällarbeiten und den Grund, warum die Fällung wirklich notwendig war:

2017-02-28-PHOTO-00000096

2017-02-28-PHOTO-00000095

Tja, stattlich sah Sie aus... immer noch. Doch manchmal ist es außen hui und innen:

2017-02-28-PHOTO-00000099(1)

Nun ja, jeder wird zustimmen, auch wenn sie noch so toll in das Ensemble passte. Dieser langjährige so lieb gewonnene Blickfang musste für die Sicherheit aller weichen.

Einige Artikel über die Linde finden Sie hier:

Wedel-Schulauer-Tageblatt

Hamburger Abendblatt

Die rechte Linde vor dem Haus hat einen Nachfolger

Es gibt Nachwuchs im Reepschlägerhaus. Der Stumpen ist ausgefräst und flugs steht eine neue Sommerlinde am Reepschlägerhaus.

18199092_1292301590839416_2721559642490707680_n
Ein herzlicher Dank an die Stadt Wedel und Gartenbauer.

 

[Reepschlägerhaus] [Haus] [Teestube] [Garten] [Ausstellung] [Konzerte] [Lesung] [Förderkreis] [Anfahrt] [Impressum] [Medien/Links] [Archiv 2017] [Archiv 2016] [Archiv 2015] [Archiv 2014] [Archiv 2013]