Home

Die Veranstaltungen der nahen Zukunft "All you need is Love - Lesung mit Achim Amme", "Die Lesung der bleierne Sarg mit Thomas Frankenfeld" sowie das "Wedel-Singen" sind wegen der aktuellen Lage verschoben - Karten behalten Ihre Gültigkeit. Sollten Sie zum Ausweichtermin (Lennon-Lesung 19.09., Frankenfeld folgt) nicht kommen können wird der Kartenpreis selbstverständlich erstattet.




https://reepschlaegerhaus.de/images/iacf1.jpg

mehr über uns entdecken

DDas 1758 in Wedel erbaute Handwerkerhaus ist heute als Teestube und Galerie für kulturelle Veranstaltungen - wie Ausstellungen, Konzerte und Lesungen offen. Kommt uns auf einen Tee, einen Kaffee, ein Bier oder Wein besuchen und genießt ein wunderschönes Ambiente mit kulturellen und kulinarischen Genüssen.
Tischreservierungen erbitten wir telefonisch
Fragen zu Lesungen, Konzerten, den Ausstellungen oder zum Verein

Kontakt zum Verein

expectbelow expectbelow
  • Teestube

    Tee, Kaffee und leckeren Kuchen in der behutsam integrierte Teestube des denkmalgeschützen Hauses.
    Mehr erfahren
  • Galerie

    Die Galerie des Reepschlägerhauses präsentiert durchgehend zeitgenössische Kunst.
    Zu den Ausstellungen
  • Konzerte

    Bei Kaffee, Kuchen, Tee, Bier oder Wein entspannt und angeregt musischen Künstlern lauschen.
    Zu den Künstlern
  • Lesungen

    Wenn Autoren aus ihren eigenen Büchern vortragen, kommt die Literatur einen ganz besonderen Ausdruck.
    Zu den Lesungen

Reepschlägerhausbesuchen


Wir erbitten Tischreservierungen telefonisch

our history unsere Geschichte

Mehr erfahren? Unsere Geschichte

Das 1758 in Wedel erbaute Handwerkerhaus für Seiler, die Großsegler herstellten, wurde bis 1964 durch die Brüder Carl & Louis Warncke seiner Bestimmung gemäß genutzt. Seit 1971 kämpft unsere Bürgerinitiative um den Erhalt des Hauses und nutzt es als Teestube und Galerie für kulturelle Veranstaltungen - wie Ausstellungen, Konzerte und Lesungen. Der ehemalige Teestubenwirt, Werner Wietek, hat über viele Jahren hier einen wunderschönen Garten gestaltet, der zum erholsamen Verweilen einlädt.

Passiert oder passiert noch


Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/9/d436851943/htdocs/wp-content/plugins/s5-masonry/tmpl/default.php on line 51
2020

Der bleierne Sarg

"DEUTSCHLANDPREMIERE" Lesung mit Thomas Frankenfeld

Samstag, 04. April 2020
Beginn 19:00 Uhr
Eintritt 10,00 €
(Mitglieder 9,00 €)

Mehr als drei Jahrhunderte lang hat das Grauen überdauert, eingeschlossen in einen bleiernen Sarg. Eine Chimäre - ein tödlicher Erreger aus den Zeiten des Dreißigjährigen Krieges, setzt eine skrupellose Terror-Organisation ein, um einen Massenmörder aus der Haft freizupressen. In einem verzweifelten Rennen gegen die Zeit versuchen ein Archäologe und eine Kieler Hauptkommissarin die Drahtzieher aufzuspüren und zugleich uralte Aufzeichnungen zu finden, die bei der Entwicklung eines Medikamentes helfen können. Währenddessen sterben immer mehr Menschen...

Bioterrorismus gilt neben dem Atomkrieg als größte Gefahr für die Menschheit. In diesem erschreckend aktuellen und packenden Thriller hat Thomas Frankenfeld diese Bedrohung verarbeitet. Während ihrer Suche geraten die beiden Protagonisten immer wieder in Kämpfe auf Leben und Tod, die beklemmend realistisch geschildert werden.

Thomas Frankenfeld arbeitet seit 35 Jahren als politischer Journalist. Der Diplompolitologe, Sohn des Entertainers Peter Frankenfeld, war Außenpolitikchef und Chefautor des Hamburger Abendblatts. Frankenfeld ist mit der Journalistin Bettina Mittelacher verheiratet. Das Paar lebt in Wedel und hat einen Sohn.

2020

"Wedel Singen" im Reepi

Über das Wedel Singen - www.wedel-singen.de

27. März 2020, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Wir starten mit deutschen Hits von Sarah Connor über Johannes Oerding, Nena bis hin zu Hans Albers.

Musikalische Leitung
DREAMLINERS
TANJA WAHLE und AXEL AHRENS

Eintrittspreise
Erwachsene 10€
Kinder und Teens von 10 -17 Jahren 7€

Karten erhalten Sie ab dem 26.02. im Reepschlägerhaus so lange der Vorrat reicht. Vorbestellungen bitte per e-Mail an mail@wedel-singen.de

Geprägt aus Teilnahmen bei "Der Norden Singt" und diversen "Wiesen- und Rudelsingen" ist die Idee entstanden, auch hier regional in unserem schönen Wedel eine Mitsingveranstaltung anzubieten.

Wir singen mit instrumentaler Begleitung durch Livemusiker und auch mal von Band. Zur Textsicherheit werden Liedtexte verteilt oder auf Großbild eingeblendet.

Erfahrungsgemäß immer wieder eine ganz eigene Atmosphäre und ein ganz großer Spaß. Zumal der gewählte Veranstaltungsort dabei schon atmosphärisch für sich spricht.

Jeder "Mitsinger" ist uns herzlich willkommen. Ob Badewannen-Star oder Vollprofi!

Alle sind eingeladen dieses Event zu einem Erlebnis und besonderen Ohrenschmaus zu machen.

Wir freuen uns auf viele fröhliche und sangesfreudige Gesichter.

2020

Petra Ehrig - Spurensuche Zeichnungen und Malerei

Am 5. März 2020 um 19:30 Uhr eröffnet Petra Ehrig ihre Ausstellung „Spurensuche“ in der Galerie des Reepschlägerhauses in Wedel. Ihre skurrilen Porträt-Zeichnungen in Schwarz-Weiß werden mit farbkräftigen Ölgemälden kontrastiert. Der Betrachter kann den verschnörkelten feinen Linien folgen, sich in die gezeichneten Personen hineindenken oder versuchen einen Zusammenhang zwischen den verschiedensten Werken herzustellen. Die Spurensuche kann beginnen!

Petra Ehrig - Vita

  • 1947 geboren in Dresden
  • 1975 - 2013 im Hamburger Schuldienst
  • Seit 1983 Besuch verschiedenster Kurse und Sommerakademien im Bereich Malerei (z.B. in Marburg, Alfter, 7x Pentiment in Hamburg) und Bildhauerei (POM, FIU, Heinrich Eder, Hauke Jessen)
  • Seit 1994 Teilnahme an diversen Gruppen- und Einzelausstellungen
  • Seit 1999 Besuch der Meisterklasse für Malerei von Jens Hasenberg

Gedanken zu meiner Arbeit

Meine künstlerische Tätigkeit zielt darauf ab, mich mit der Welt auseinanderzusetzen. Die folgenden Zitate drücken ungefähr das aus, was mich bei der Arbeit bewegt.

Nicht die Abbildung der Wirklichkeit ist das Ziel der Kunst, sondern die Erschaffung einer eigenen Welt. (Fernando Botero)

Kunst ist die stärkste Form von Individualismus, welche die Welt kennt. (Oscar Wilde)

Kunst wird erst dann interessant, wenn wir vor irgendetwas stehen, das wir nicht gleich restlos erklären können. (Christoph Schlingensief)

Wenn es mir beim Arbeiten gelingt, mich von der Wirklichkeit zu lösen und in meine individuelle Welt vorzudringen, um dort auf Rätsel zu stoßen, die ich selten problemlos lösen kann, dann merke ich, dass die Kunst mir den Staub des Alltags ein wenig von der Seele gewischt hat. (Pablo Picasso)

2020

ALL YOU NEED IS LOVE – JOHN LENNONS LETZTE JAHRE

Achim Amme liest aus Lennons Biographie

19. September 2020 im Reepschlägerhaus
Beginn 19:30 Uhr, Einlass 18:30 Uhr
Eintritt 10,00 € (Mitglieder 9,00 €)
Kartenvorverkauf im Reepschlägerhaus ab 20. Februar 2020 und im Buchhaus Steyer

Karten vom 20. März behalten Ihre Gültigkeit

Wir empfehlen - da wir nur 40 Sitzplätze anbieten können - den Vorverkauf zu nutzen.

JOHN LENNON war der charismatische Kopf der Beatles. Seine musikalische Inspiration und seine teils begnadeten Texte begründeten den Mythos der Fab Four. Nach dem Ende der Beatles nutzte John zusammen mit seiner Lebensgefährtin Yoko Ono seinen Ruhm für politisches Engagement.

Give Peace A Chance und Imagine wurden zu Hymnen der Friedensbewegung. Und noch heute, über dreißig Jahre nachdem er vor seiner Wohnung in New York von einem geistig verwirrten Fan ermordet wurde, erreicht seine Stimme die ganze Welt. Aber auch „seine Wandlung vom Rockstar zum fürsorglichen Vater (wird) eindrucksvoll beleuchtet.“ (Mittelbayerische Zeitung)

© Rosa-Frank.com

Achim Amme, Hamburger Autor, Schauspieler u. Musiker stellt Philip Normans wegweisende Lennon-Biografie (Droemer) vor – „unprätentiös, sehr lesbar und mit jenem notwendigen Zug von Besessenheit, die sich an der Liebe zur Musik entzündet“. (FAZ)

Viele Original-Einspielungen ergänzen die Veranstaltung ebenso wie Ammes Gesang.

„Amme…weiß, wie das gesprochene Wort beim Zuhörer Kopfkino erzeugt.“
(Gießener Anzeiger)

„All You Need Is Love – Lennons letzte Jahre“ ist ein bewegender, sehr persönlicher Rückblick auf die Pop-Ikone John Lennon, „ein Programm voller Intensität.“ (Rhein Main Presse).

jetzt vorbei schauen!

Teestube Reepschlägerhaus

Mi. - So. 09:00-18:00 Uhr geöffnet

Wunderschöner Garten

Bei Sonnenschein
Mi. - So. 09:00-18:00 Uhr geöffnet

Regelmäßige Veranstaltungen

Ausstellungen, Lesungen oder Musik
Live dabei sein!

Instagram Bilder vom Reepi

Unser Reepi besuchen

Gemütliche Räumlichkeiten in einem sehr alten Haus laden ein für gemütliches Zusammensein!



lodging
camping
Einige Impressionen vom
Reepi und Umgebung
lodging video

“Ich war seit Jahren zum 1. Mal wieder bei Euch und war positiv überrascht, wie schön und gemütlich es bei Euch ist.”

- Anna Broich


logo
Schauenburgerstr. 4
22880 Wedel

Mittwoch bis Sonntag 09:00 bis 18:00 Uhr
(Montag und Dienstag Ruhetag)

S5 Box – Login

Publish a login form or anything you want to this position.

S5 Box – Register

Publish a registration form or anything you want to this position.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.