Freddy Rode – TRAUMINSELN

Vernissage 19. Juni 2014 19:30 Uhr

Freddy Rode

geb. 30.07.1942
Maler und Bildhauer

Freddy Rode stellt Werke zum Thema „Trauminseln“ und weitere „Gemälde die gemalt werden mussten“ im Reepschlägerhaus in Wedel vor.
Der Barmstedter Künstler, der Porträtmalerei studierte und 25 Jahre lang bis 2009 ein Arbeitsatelier im Galerie-Café-Schloßgefängnis, welches er mit seiner Frau führte, unterhielt, bezeichnet sich selbst als reinen Ateliermaler. Er präsentierte seine in Öl auf Leinwand gefertigten Exponate in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland. Höhepunkte seines künstlerischen Schaffens sind ein 1. und ein 2. Preis, mit denen er in Roissy en Brie, nahe Paris, ausgezeichnet wurde. „Freddy Rode – TRAUMINSELN“ weiterlesen

Rosa Hipp Collagen, Malerei

Vernissage 08. Mai 2014 19:30 Uhr

Rosa Hipp

1949 in Uetersen geboren.
Ausbildung im graphischen Gewerbe.
Seit 1975 freischaffend tätig.
Arbeitsfelder:
Collagen, Malerei, Papierschöpfen.
Museumspädagogische Malkurse für Kinder.
Hochbegabtenförderung im Grundschulbereich.
Kunst-Workshops im Bereich Museumspädagogik,
Lernnacht Jüdische Gemeinde Elmshorn.
Jugendtheater, Bereich Bühnenbild und Kostüme.
Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Deutschland, Dänemark und Schweden.

1996 Mitbegründerin der integrativen Bezalel-Kunstwerkstatt für Jugendliche und Erwachsene, mit dem Ziel der künstlerischen Förderung. Kreisstipendiatin an der Sommerakademie Pentiment an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften. „Rosa Hipp Collagen, Malerei“ weiterlesen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.